Wie können wir helfen?

Ist der Befund auch in englischer Sprache verfügbar?

Sie erhalten 15-20 Minuten nach der Testung eine verschlüsselte PDF-Datei zugeschickt. Der darin enthaltene Befund ist in deutscher und englischer Sprache geschrieben und enthält alle regelmäßig an Grenzen abgefragten Informationen. Wir haben bereits positive Rückmeldungen von Reisenden nach Schweden erhalten, die die Anerkennung des Schnelltest-Befunds bestätigen.

Handelt es sich bei dem Test um einen Antigen-Test?

Ja, bei unseren Schnelltests handelt es sich um sog. Antigen-Tests. Diese sind beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) unter der ID AT147/20 gelistet. Die Sensitivität beträgt 99,27%, die Spezifität 100%. Die Test-ID findet sich auch auf dem Befund wieder, falls diese an der Grenze abgefragt oder kontrolliert wird.

Kann die Ausweis-/Reisepass-/ID-Nummer hinterlegt werden?

Auf unseren Befunden kann direkt bei der Anmeldung die Nummer des Ausweisdokuments hinterlegt werden. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen deutschen Reisepass/Personalausweis handelt oder um eine ausländische ID-Card. Bitte geben Sie Ihre Ausweisnummer direkt bei der Terminbuchung an oder bitten Sie bei der Anmeldung zum Test um Hinertelegung der Nummer. Weitere Informationen zu den Inhalten des Befunds finden Sie hier: Welche Informationen enthält der Befund? (https://hilfe.s...